zurück

hochschule dual

Anschrift:
Hopfenstraße 4
München

hochschule dual wurde 2006 als Initiative von Hochschule Bayern e. V. gegründet, um alle dualen Studienangebote an den staatlichen bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Hochschulen in kirchlicher Trägerschaft unter einem Dach zu bündeln. Mit der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung am 5.2.2018 wurde eine nachhaltige und zukunftsfähige Organisationsform vereinbart. Stand Januar 2018 absolvieren derzeit 7.256 Studierende ein duales Studium in Bayern. Über 70 % wählen das Verbundstudium. In diesem Modell erlangen die Studierenden neben dem akademischen Bachelorabschluss an einer bayerischen HAW auch einen von den Kammern anerkannten Berufsabschluss. Über 2.000 Studierende erwerben neben ihrem regulären Bachelorstudium im sog. „Studium mit vertiefter Praxis“ intensive Praxiserfahrung in einem Unternehmen. Knapp 140 Studierende absolvieren aktuell ein solches praxisintegrierendes Studium im Rahmen ihres Masterstudiums. Die 20 kooperierenden Hochschulen bieten ca. 220 unterschiedliche Studiengänge gemeinsam mit 1.480 Unternehmenspartnern an.

www.hochschule-dual.de